Datenschutzerklärung

 
Als Rechtsanwaltskanzlei ist uns der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der
Verarbeitung personenbezogener Daten ein wichtiges Anliegen.
Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten
ausschließlich in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvor-
schriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.
Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der
Erhebung und Verwendung anonymer und personenbezogener Daten.
Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Nutzung der von uns zur
Verfügung gestellten Webseite.
 
Datenverarbeitende Stelle und Datenschutzbeauftragter
Verantwortliche Stelle ist die
NIESTEGGE Rechtsanwälte PartG mbB
Mühlenweg 3
59555 Lippstadt.

Sie können sich außerdem bei allen Fragen, die den Datenschutz
betreffen, jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten unter

NIESTEGGE Rechtsanwälte PartG mbB
z. Hd. der Datenschutzbeauftragten
Mühlenweg 3
59555 Lippstadt
Deutschland
E-Mail: datenschutzbeauftragter@niestegge.de
Telefon: +49 (0)2941 – 97 98 0
Fax: +49 (0)2941 – 97 98 99
wenden.
 
1.) Erhebung und Verarbeitung von Daten
Beim Besuch unserer Webseite werden die aktuell von Ihrem
PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browser-Typ
und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten
Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten
sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann gespei-
chert, wenn der Nutzer der Webseite die Angaben freiwillig, im
Rahmen einer Anfrage, zum Beispiel durch Nutzung unseres
Kontaktformulars, tätigt. Ihre personenbezogenen Daten werden
in diesem Zusammenhang nur zu dem Zweck verwendet, für den
Sie uns diese Daten überlassen haben. Die Daten werden streng
vertraulich behandelt. Eine Übermittlung personenbezogener
Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nicht. Eine Über-
mittlung an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur
im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere
Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und auf den
Schutz überlassener personenbezogener Daten verpflichtet.
 
2.) Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Webseite mitgeteilt
worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt
ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels-, straf- und
steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die
Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahren betragen.
 
3.) Widerspruch
Wir weisen darauf hin, dass Sie generell einer Verwendung Ihrer
Daten jederzeit widersprechen können.
Soweit wir personenbezogene Daten für einen Zweck nutzen, der
nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert,
werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten.
Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen.
Ein Widerruf ist an den Datenschutzbeauftragten zu richten.
 
4.) Löschung
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten
nichtmehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden
wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen
Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten
veranlassen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen
Daten erfolgt, wenn Sie als Nutzer der Webseite die Einwilligung zur
Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der
Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn
die Speicherung Ihrer Daten aus sonstigen gesetzlichen Gründen
unzulässig ist. Der jeweilige Nutzer der Webseite hat das Recht, eine
erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit – durch
schriftliche Mitteilung an uns – zu widerrufen. Wir werden dann die
Daten entsprechend löschen bzw. sperren. Auch teilen wir auf
Anforderung gerne schriftlich mit, ob und welche personenbezogenen
Daten bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um
Datenrichtigkeit und Aktualität falsche oder unrichtige Informationen
gespeichert sein, werden wir diese nach entsprechender schriftlicher
Aufforderung berichtigen. Ihre Daten werden von uns durch
technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt,
um zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung
oder den Zugriff unberechtigter Personen zu verhindern. Unsere
Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen
Entwicklung regelmäßig verbessert und aktualisiert. Eine Anpassung
der Datenschutzerklärung ist jederzeit unter Beachtung der
datenschutzrechtlichen Vorgaben möglich.
 
5.) Links zu Webseiten anderer Anbieter
Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter ent-
halten, die außerhalb des Verantwortungsbereichs der NIESTEGGE
Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB liegen. Wir haben
daher keinerlei Einfluss auf die Inhalte der verknüpften Seiten und
können diese nicht fortlaufend kontrollieren. Eine Haftungsverp-
flichtung würde daher ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in
dem wir von den Inhalten Kenntnis haben und es uns technisch
möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtwidriger
Inhalte zu verhindern. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass zum
Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu
verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und
zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der
gelinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss.
Aus diesem Grunde distanzieren wir uns an dieser Stelle ausdrücklich
von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seite, die nach der
Linksetzung verändert wurden. Wir übernehmen keinerlei Haftung
für die Inhalte der verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung
verändert wurden.
 
6.) Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Webseite zu erleichtern.
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt
werden und die Ihr Browser speichert. Auf unserer Webseite werden
in der Regel sogenannte Sessioncookies verwendet, die Daten zur
technischen Steuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Cookies
richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine
Viren. Die Daten sind nicht personenbezogen und werden spätestens
mit dem Schließen Ihres Browsers gelöscht. Sollten ausnahmsweise
in einem Cookie auch personenbezogene Daten gespeichert werden,
werden wir vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen.
Es besteht die Möglichkeit, diese Funktion in Ihrem Browser zu
deaktivieren. Aktuelle Browser stellen Ihnen hierzu verschiedene
Funktionen zur Verfügung, über die Sie sich in der Hilfe Ihres Browsers
näher informieren können. Stellen Sie beispielsweise Ihrer Internet-
Browser einfach so ein, dass er alle Cookies automatisch blockiert
und Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird, wobei wir darauf
hinweisen, dass dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote
führen kann.
 
7.) Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Werbeanalysedienst
der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sogenannte
Cookies, Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden
und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie
ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über
Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server
von Google in den USA übertragen und von dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung dieser Webseite,
wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglieds-
staaten der europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten
des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor
gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an den
Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese
Information dazu benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite
auszuwerten‚ um Reports über die Webseitenaktivitäten zusam-
menzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und deren
Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem
Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google
Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht
mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie haben die
Möglichkeit, die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende
Einstellung Ihrer Browsersoftware zu verhindern, wobei wir in
diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass in diesem Fall
möglicherweise nicht gänzliche Funktionen der Webseite vollum-
fänglich genutzt werden können. Darüber hinaus besteht die
Möglichkeit, die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf
Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse)
an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google zu
verhindern, indem unter folgendem Link (http:// toos.google.com/
dlpage/quaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Pluglnns
heruntergeladen und installiert werden.